Badheizungen, Handtuchwärmer

Badheizungen & Handtuchwärmer

Wer gerne und häufig badet oder duscht, kennt das unschöne Gefühl, wenn es im Badezimmer unangenehm kalt ist und das Handtuch entweder noch feucht oder einfach nur kalt ist. Um diesem Gefühl zu entgehen, wurden sogenannte Badheizungen oder Handtuchwärmer entwickelt, die das Bad nicht nur vorwärmen, sondern außerdem die benutzten Handtücher in Windeseile trocknen. Wer es nach dem Duschen gerne kuschelig warm mag, kann sein Handtuch auch vor dem Duschen über den Handtuchwärmer hängen, damit es schön warm wird.

Badheizungen - Moderne Kunstobjekte

Die Badheizung ist nicht nur sehr nützlich, sie sieht außerdem auch sehr elegant aus und wirkt fast wie eine gewollte Dekoration. So eine Badheizung kann einerseits an die Zentralheizung angeschlossen werden, läuft aber andererseits auch mit Elektroheizstab. Der Vorteil dieser Badheizungen gegenüber normalen Heizkörpern sind, dass sie erheblich schneller den Raum erwärmen, die Wärme gleichmäßig verteilen und eine Thermoschaltuhr besitzen. Besonders wenn Sie kleine Kinder haben, die häufig gebadet werden müssen, ist so eine Heizung von Vorteil. So können die Kleinen auch kurzfristig in die Badewanne springen und es ist trotzdem in kürzester Zeit angenehm warm während der Badezeit.

Handtuchwärmer - Verschiedene Arten

Neben Handtuchwärmern mit Sprossen werden auch Glasheizwände im Super-Discount angeboten. Auch diese benötigen drei Mal weniger Energie als alle herkömmlichen Heizsysteme. Egal, welche Ausführung Sie wählen, Sie werden auf jeden Fall weniger Strom damit verbrauchen. Suchen Sie sich im Super-Discount das Produkt aus, welches von der Farbe, der Aufmachung und der Größe her am besten in Ihr Badezimmer passt und Sie bei jedem Gang in die Badewanne fröhlich stimmt.

glqxz9283 sfy39587stf02 mnesdcuix8